Joscha Ohligschläger​

horsemanship

Freiarbeit

Mein „Steckenpferd“.
Seit 20 Jahren arbeite ich frei mit Pferden. Aus meiner Sicht ist es die ehrlichste, authentischste und natürlichste Art mit Pferden zu kommunizieren. Wann immer es mir möglich ist, arbeite ich als erstes frei mit dem Pferd. Grade Pferdebesitzer, die in der Bodenarbeit (oder auch generell im Umgang mit Pferden) noch unerfahren und unsicher sind, profitieren sehr von der Freiarbeit. Hier können Mensch und Pferd im wahrsten Sinne “ ungebunden “ miteinander agieren und ihre Körpersprache verstehen lernen.